Der menschliche Körper war zum gehen bestimmt, nicht für einen sitzenden lebensstil

0
54

Der menschliche Körper war zum gehen bestimmt, nicht für einen sitzenden lebensstilStiftung fasste die Bedeutung der körperlichen Aktivität in diesem mächtigen Zitat Besorgniserregend ist, dass die Forschung uns sagt, dass nicht genug Menschen an regelmäßiger körperlicher Aktivität teilnehmen mit vielen in der westlichen Welt sitzen für mehr als die Hälfte Ihrer Wachen Stunden. Da wir wissen, dass körperliche Inaktivität zu vielen vermeidbaren Todesursachen beiträgt, ermutigen wir Männer, aktiv zu werden und sitzendes Verhalten zu verringern.

Nun, meine Damen und Herren sind am Ende und ein paar meiner schnurrbarthaare haben gerade begonnen, sich über meine Oberlippe zu Wagen. Ein weiteres Familien-Thanksgiving-Foto wurde durch einen kitschigen stache verstärkt und die Belästigung meines Onkels war auf einem Allzeithoch. Dennoch stehe ich stolz auf meine Unterstützung für Körperliche; es war ein großartiger Monat.

In diesem Jahr fügte die Physische Stiftung eine vierte

Säule des Gesundheitsbewusstseins der Männer hinzu Bewegungsmangel. Und Sie fügten es aus gutem Grund hinzu. Wussten Sie, dass körperliche Inaktivität der viertwichtigste Risikofaktor für Globale Mortalität ist und weltweit 3,2 Millionen Todesfälle pro Jahr verursacht? Aktiv zu sein ist wichtig, um die Risiken vieler Krankheiten zu verhindern und zu reduzieren sowie die Allgemeine körperliche und geistige Gesundheit zu verbessern.

Entgegen der landläufigen

Meinung ist körperliche Inaktivität nicht nur ein problem hier in den Staaten, es ist ein globales Problem. Laut Physical Foundation research ist 1 von 4 Erwachsenen auf der ganzen Welt nicht aktiv genug. Was noch alarmierender ist, ist, dass in Ländern mit hohem Einkommen 41% der Männer nicht genug Bewegung bekommen.

Körperlich inaktiv zu sein, birgt ein viel höheres Risiko

Warum ist das eine große Sache? Übergewicht, Krebs, diabetes und viele andere Krankheiten. Wenn wir über den Umfang unserer körperlichen Gesundheit hinausschauen, sind auch die psychischen Auswirkungen signifikant. Aktiv zu sein hilft uns als Menschen, sozial verbunden zu bleiben und positive Verhaltensweisen aufzubauen. Wir alle wissen, übung ist gut für uns, und die meisten von uns könnten es ertragen, ein wenig mehr zu tun. In der Tat kann regelmäßige Bewegung Ihr Risiko für Herzerkrankungen, diabetes und Krebs um bis zu 50% reduzieren!

Körperlich inaktiv zu sein, birgt ein viel höheres Risiko

In diesem Jahr hat die Physische Stiftung eine neue Herausforderung namens MOVE umgesetzt

Das Ziel dieser Herausforderung war es, jeden Tag für alle dreißig Tage im November aktiv zu werden! Groß oder klein, jede Art von körperlicher Aktivität gezählt. Sie wollten die Menschen ermutigen, ein champion der Männergesundheit zu werden, beginnend mit unseren eigenen.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Physisch körperliche Inaktivität bekämpft werden kann. Aber ich ermutige Sie, darüber nachzudenken, wie Sie es in Ihrem eigenen Leben bekämpfen. Körperlich aktiv zu werden ist eine der einfachsten Möglichkeiten, wie wir als Männer unsere Gesundheit verbessern und eine positive Veränderung für uns selbst und diejenigen, die wir lieben. Du wirst dich besser fühlen, du wirst besser Aussehen und du wirst ein rundum besserer Mann sein. Kümmere dich um deinen Körper; es ist der einzige, den du bekommst.

November ist hier, und zusammen mit kälterem Wetter, können Sie beginnen zu sehen, Männer wachsen einige zusätzliche Gesichtsbehaarung zu helfen, Bewusstsein für die Gesundheit der Männer. Ich möchte dieses Thema Kopf an treffen und diskutieren, was ich in der Physiotherapie-Klinik sehe und ein paar Empfehlungen geben. Es ist kein Mythos, dass Männer dazu neigen, Gesundheit zu vermeiden. Infolgedessen haben Männer auch eine Lebenserwartung von sechs Jahren weniger als Ihre weiblichen Pendants.

Wege für Männer, um Ihre Gesundheit zu Übernehmen

Ich Neige dazu, vor allem orthopädische Verletzungen postoperative

Patienten zu sehen bei Männern neigt die Genesung dazu, schwieriger zu sein, und ich schließe dies oft der Vermeidung von gesundheitseingriffen zu. Wenn die Gesundheitsversorgung unterbrochen wird, kann es zu einer schwierigeren Erholung und erhöhten Kosten führen. Männer scheinen Chirurgie/Suche Behandlung aus mehreren Gründen, Nicht genug Zeit. Finanzielle Gründe/Versicherungen Einschränkungen.

Wege für Männer, um Ihre Gesundheit zu Übernehmen

Angst vor Verfahren / Behandlung oder Angst vor einer möglichen Diagnose

Die interne Notwendigkeit, “tough it out” und die Erwartung, dass eine Bedingung mit der Zeit besser wird. Aber hier sind meine Empfehlungen für Männer, die Ihre Gesundheit besser kontrollieren wollen: Essen Sie eine gesunde Ernährung und üben Sie gesundes Leben. Essen Sie mehr mageres protein, Obst/Gemüse und Vollkornprodukte. Essen Sie weniger verarbeitete Lebensmittel und Lebensmittel mit hohem Fett-und Zuckergehalt.

Stoppen Sie das Rauchen und begrenzen Sie Ihre Alkoholkonsum

Übung Moderate übungen für 30 Minuten pro Tag kann helfen, eine Größenordnung von Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, diabetes, Fettleibigkeit, Osteoporose, Depressionen und einige Arten von Krebs zu verhindern. Wenn Sie trainieren, sollten Sie leicht außer Atem sein und Ihre Körpertemperatur wird zunehmen.

Sie sollten jedoch keine Schmerzen

Haben leichtsinnig sein oder kämpfen, um den Atem zu fangen. Holen Sie sich 7-8 Stunden Schlaf jede Nacht. (Klicken Sie hier: 10 Wege zu einem besseren Schlaf). Setzen Sie sich gesunde Ziele und belohnen Sie sich, wenn Sie einen Meilenstein erreichen motiviert zu bleiben! Wenn Sie ein gesundheitliches Anliegen haben, suchen Sie Pflege.  Setzen Sie das Leben zurück in Ihre Jahre, nicht nur Jahre auf Ihr Leben Hinzugefügt!

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here