Recardio apotheke

Recardio apothekeDas Herz steht-ganz wörtlich-im Zentrum einer optimalen körperlichen Funktion. Wohl das wichtigste organ im Körper, das Herz pumpt Blut und Sauerstoff in jedes Gewebe und extrahiert Kohlendioxid und Abfall. Es ist völlig gesunden Menschenverstand anzunehmen, dass es wichtig ist, das Herz gesund zu halten, und doch Herzkrankheit bleibt die primäre Todesursache in den Vereinigten Staaten.

Intern wird Herzkrankheit durch die Verdickung von Fett plaque Aufbau verursacht, die Arterienwände versteift und verhindert wesentlichen Blutfluss zu anderen teilen des Körpers.

Wie Herzerkrankungen zu Vermeiden

Die fettplaquebildung, die zu Herzerkrankungen führt, wird durch Lebensmittel verursacht, die Fett und Natrium enthalten und zu erhöhtem Blutdruck und Cholesterin führen:

Fette—Es gibt viele Arten von Fett in der Nahrung, und nicht alle von Ihnen erhöhen das Risiko von Herzerkrankungen. Transfette finden sich in margarine, gebratenen Lebensmitteln und verarbeiteten Lebensmitteln, um Geschmack, textur und Haltbarkeit zu verbessern. Gesättigte Fette werden Häufig in tierischen Produkten wie Fleisch, Milch und Käse gefunden und werden von vielen sogenannten Experten empfohlen, weniger als 10% der täglichen Kalorienzufuhr zu sein, weil das herzkrankheitsrisiko so hoch ist. Hallelujah Diät empfiehlt, null Tierische Produkte, weil Sie von Natur aus ungesund.

Wie Herzerkrankungen zu VermeidenUmgekehrt finden sich mehrfach ungesättigte und einfach ungesättigte Fette in pflanzlichen Lebensmitteln wie Olivenöl, Erdnussöl, Rapsöl, avocados, Nüssen und Hülsenfrüchten und alle senken das Risiko eines Herzinfarkts durch den Kampf gegen Blutgerinnung, sitzende Muskeln und Entzündungen.

Blutdruck-Bluthochdruck kann zahlreiche gesundheitliche recardio Probleme verursachen: überdehnte und Verletzte Blutgefäßwände; erhöhtes Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall, Herz-und Nierenversagen; und reduziertes sauerstoffreiches Blut, das Körpergewebe erhält. Überdehnte und Verletzte Blutgefäßwände verursachen plaque-Aufbau an den beschädigten stellen und reduzieren und begrenzen den Blutfluss. Abgesehen davon, dass eine Hauptursache für Herzerkrankungen, Bluthochdruck kann dazu führen, plaque Aufbau brechen aus dem Herzen, Reisen zu einem anderen Teil des Körpers und verursacht ein Blutgerinnsel, die zu einem Schlaganfall führen kann.

Recardio apotheke

Natrium-Unraffiniertes Meersalz liefert essentielles Natrium und Chlorid. In Form von raffiniertem Speisesalz und in den Mengen in verarbeiteten Lebensmitteln, fast food, chips und vielen anderen Lebensmitteln kann Natrium jedoch tödlich zu Herzerkrankungen beitragen. Die empfohlene maximale Menge an täglicher Salzaufnahme beträgt 2.300 Milligramm, aber der Durchschnittliche Amerikaner verbraucht 3.600 Milligramm. Versteckt auf verpackungsetiketten mit Namen wie Natriumbicarbonat,Backpulver und seinem chemischen Namen Na, Natrium wurde direkt mit Bluthochdruck verbunden.

Cholesterin-Cholesterin wird in der Leber zur Produktion von Hormonen und Zellmembranen hergestellt. Es gibt sowohl LDL (in der Regel als schlecht) Cholesterin und HDL (gut) Cholesterin. Ein Großteil des plaque-Anbaus, der zu Herzerkrankungen führt, resultiert aus oxidiertem Cholesterin. Oxidiertes LDL-Cholesterin wird in Körpergewebe getragen und an Arterien befestigt, wodurch ein gefährlicher Aufbau entsteht. Im Gegensatz dazu greift HDL (gut) Cholesterin schlechtes Cholesterin an und entfernt es aus Arterien, um Aufbau zu verhindern. LDL-Cholesterin wird Häufig in gesättigten und Transfetten gefunden.

Spezifische Studien haben kürzlich gezeigt, dass der Verzehr von tierischem protein das Risiko von Herzerkrankungen erhöht. Eine Studie unter der Leitung von Stanley Hazen, MD, PhD, zeigt, dass ein in tierischem Eiweiß gefundener Nährstoff Carnitin eine darmmikrobenreaktion verursacht, die die Arterien weiter verhärtet. Darüber hinaus ist tierisches protein extrem hoch in gefährlichem LDL-Cholesterin.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here