Warum Depression Bei Älteren Erwachsenen Steigt

Warum Depression Bei Älteren Erwachsenen SteigtTragischerweise wird Suizid in der älteren Erwachsenen Bevölkerung immer häufiger, sagt board-zertifizierte psychiatrische Krankenschwester Praktiker. Zunächst einige Statistiken obwohl ältere Erwachsene (Alter 65 und up) machen etwa 12 Prozent der US-Bevölkerung, Sie erwirtschaften mehr als 18 Prozent aller Selbstmorde, entsprechend der amerikanischen Vereinigung für Ehe-und Familientherapie.

Unbehandelte depression ist die häufigste Ursache für Selbstmord bei älteren Erwachsenen, und etwa ein Drittel der Menschen, die 65 oder älter Erfahrung depression. „Eine der am schnellsten wachsenden Populationen, die wir gerade sehen, sind ältere Erwachsene, die Depressionen haben“, sagen Sie. „Oft, weil viele Menschen glauben, depression ist ein normaler Teil des älterwerdens und / oder sehen psychische Krankheit als stigma, Menschen, die Hilfe brauchen entweder nicht suchen oder zu lange warten, um es zu bekommen.

„Es ist wichtig, sich der Anzeichen von Depressionen bewusst zu sein, sagen Sie. „Obwohl verschiedene Menschen oft unterschiedliche Symptome haben, gibt es einige rote Flaggen, die relativ Häufig sind.” Symptome von Depressionen sind traurig, leer, hoffnungslos, reizbar, ängstlich oder schuldig, Verlust des Interesses an Lieblingsaktivitäten. Fühlen Sie sich sehr müde, nicht in der Lage, sich zu konzentrieren oder Details erinnern.

Nicht schlafen zu können oder zu viel zu schlafen, zu viel zu Essen oder überhaupt nicht Essen zu wollen. Gedanken an Selbstmord, Selbstmordversuche, Schmerzen oder Schmerzen, Kopfschmerzen, Krämpfe oder Verdauungsprobleme. Natürlich, wenn eine ältere person Depressionssymptome zeigt, ist es wichtig, dass Sie eine Gründliche körperliche Untersuchung erhalten, um festzustellen, ob es einen physischen Grund für den Zustand gibt, betonen Sie und fügen hinzu, dass einige.

Bedingungen Depressionen einschließlich

Schilddrüsenerkrankungen und unkontrollierten

Blutzuckerspiegel nachahmen können. Andere Ursachen für Depressionen sind begrenzte soziale Unterstützung, Verlust von Ehepartner/Freunde, Verlust der Unabhängigkeit und wahrgenommener Verlust des zwecks. Ältere Menschen sagen, dass ältere Erwachsene selbst proaktiv sein können. Trainieren, gut Essen, so viel wie möglich Geselligkeit und sogar Haustiere besitzen können älteren Erwachsenen helfen.

Bedingungen Depressionen einschließlich

Ja, Medikamente könnten notwendig und hilfreich sein, aber es ist nicht die ganze Antwort. Die Pflege unserer alternden Bevölkerung ist sehr wichtig, sagen Sie. Wir haben das Glück, dass viele Gemeinden wunderbare Dienste für diese Bevölkerung anbieten. Ihnen zu helfen, sich der Dienste bewusst zu werden und Sie dann zu nutzen, ist unsere Verantwortung als Gesellschaft. Wir alle müssen andere so behandeln, wie wir behandelt werden wollen.

Senioren mit dem Urlaubsblues helfen

Die Ferien können eine harte Zeit für Senioren sein, besonders wenn Sie allein sind. Sie haben vielleicht nicht das Gefühl, wie Sie früher mit großen Partys und großen Familienfeiern gefeiert haben. Was einst eine freudige Zeit zum Feiern war, kann zu Gefühlen von Traurigkeit und Einsamkeit werden. Auch wenn die Feiertage für Senioren nicht mehr so sind wie früher.

Ältere Erwachsene können immer noch einen

Weg und einen Grund zum Feiern finden. Es ist wichtig, alte Erinnerungen nahe am Herzen zu halten, aber es gibt immer Platz für neue. Senioren sind in einem neuen Kapitel Ihres Lebens und Sie sollten es als solche Feiern. Ein großer Grund für solche Gefühle von depression und Angst kommt vom Verlust eines geliebten Menschen oder bedeutenden anderen. Feiern die Ferienzeit ist nicht mehr angenehm und kann sogar sinnlos erscheinen.

Jeder trauert und behandelt Verlust anders aber es gibt

Möglichkeiten, die Stimmung zu heben und einen positive

Geisteszustand zu erhalten, besonders während der Ferienzeit. Finden Sie ein Lieblingsbild Ihrer Liebsten und display ist irgendwo sinnvoll. Besuchen Sie die Kirche oder einen Ort der Anbetung, sprechen Sie mit einem Freund. Machen Sie eine Aktivität zu Ehren eines geliebten Menschen, ehrenamtlich und helfen Sie Bedürftigen. Schauen Sie sich alte Fotos vergangener Feiertage an und erinnern Sie sich, besuchen Sie das lokale Seniorenzentrum.

Jeder trauert und behandelt Verlust anders aber es gibt

Senioren können neben traurigen

Gefühlen um die Feiertage auch zusätzlichen Druck und stress haben. Dies kann von Gefühl überwältigt, mit so viel zu tun in Vorbereitung für die Gastgeber einer Familie zusammenkommen oder Druck auf eine große feier wie in der Vergangenheit zu haben. Ältere Erwachsene fühlen sich unter Druck gesetzt, die Ferien genau so zu verbringen, wie es traditionell in der Familie gemacht wurde.

Stressig ist das Letzte, was jeder Urlaub sein sollte

Um unnötigen stress zu lindern, atmen Sie tief ein. Denken Sie zuerst an sich selbst und was Sie wollen. Es ist OK, ein wenig egoistisch zu sein. Legen Sie ein parteiplanungsziel fest. Tun Sie ein wenig zu einer Zeit, so wird es nicht überwältigend scheinen. Priorisieren machen weniger Essen in diesem Jahr und vielleicht nicht mit allem, was Sie haben dekorieren. Bitte um Hilfe oder akzeptiere es, wenn es angeboten wird. Machen Sie eine Pause vom Superhelden sein.

Es ist wichtig, sich Zeit für sich selbst zu nehmen

Genießen Sie den Prozess. Wenn es nicht mehr Spaß macht, dann vielleicht eine neue tradition zu machen wäre der Weg zu nehmen. Es ist leicht, sich in die Hektik dessen einzuwickeln, was wir brauchen und „sollen“ zu tun. Denken Sie daran, worum es in der Saison geht: dankbar sein, Menschlichkeit zeigen und Zeit mit Familie und lieben verbringen. Jeder verdient es, Ruhe und einen stressfreien Urlaub voller Freude zu haben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here